Hilfe Center

ROCKET LEAGUE CHALLENGES: A CLOSER LOOK

HERAUSFORDERUNGEN DER RAKETENLIGA: EIN NÄHERER BLICK
WAS IST IN DIESEM NÄHEREN BLICK?
WIE DIE HERAUSFORDERUNGEN IM SPIEL ERWEITERN
WAS SIE ERHALTEN, UM HERAUSFORDERUNGEN ZU BEENDEN
WIE SIE EINZELTEILE NACH KOSTENLOSEM SPIELEN VERDIENEN
WIE SERIE UND TRADE-INS ÄNDERN

 

Sie haben eine ganz neue Möglichkeit, Gegenstände zu verdienen, wenn die Rocket League kostenlos gespielt werden kann, und alles beginnt mit überarbeiteten Herausforderungen. Derzeit sind Herausforderungen Teil des Rocket Pass, aber bald werden die Herausforderungen spielweit sein und jeder wird nach Abschluss eine Belohnung erhalten. Hier finden Sie alles, was Sie erwarten können, wenn Sie das neue Challenge-System zum ersten Mal ausprobieren. 


Lust auf eine Herausforderung? 


Das neue Herausforderungssystem bietet wöchentliche, saisonale und Ereignisherausforderungen (dazu später mehr). Jede Woche erhalten die Spieler drei wöchentliche Herausforderungen. Wenn die Woche jeden Mittwoch aktualisiert wird, ersetzen drei neue Herausforderungen die Herausforderungen der Vorwoche. Außerdem erhalten Rocket Pass Premium-Benutzer drei weitere. Wöchentliche Herausforderungen müssen in der Woche abgeschlossen werden, in der sie aktiv sind.
Saisonherausforderungen erstrecken sich, wie der Name schon sagt, über die gesamte Saison. Diese werden länger dauern, aber bessere Belohnungen gewähren. Einige Saisonherausforderungen werden verfügbar sein, wenn die Saison beginnt, während der Rest im Verlauf der Saison schrittweise freigeschaltet wird. Rocket Pass Premium-Benutzer erhalten doppelt so viele Saisonherausforderungen.
Sie können den Fortschritt Ihrer Herausforderung im brandneuen Widget "Herausforderungen" verfolgen, das rechts im Hauptmenü sowie im Menü "Herausforderung" hinzugefügt wird. Im Herausforderungsmenü können Sie Ihre Herausforderungen verfolgen und die Belohnungen sehen, die Sie erhalten können. Hier erhalten Sie auch Ihre Belohnungen für alle abgeschlossenen Herausforderungen, die Sie ausführen müssen, sobald Sie sie abgeschlossen haben. Zu den Belohnungen gehören Anpassungsgegenstände, XP oder unsere neuen Drops.
Drops können als Challenge-Belohnungen und auf der kostenlosen Strecke des Rocket Pass gefunden werden. Beim Öffnen vergeben Drops einen Gegenstand, der Ihrem Inventar hinzugefügt wird. Sie kommen in allen Seltenheitstypen vor, beginnend mit Gelegentlich, und gewähren einen Gegenstand mit der gleichen Seltenheit wie der Drop oder höher (einschließlich Schwarzmarktgegenständen). Die von Drops erhaltenen Gegenstände können an andere Spieler gehandelt werden, die Drops selbst jedoch nicht.

Nach dem Start von Free to Play sind Challenges and Drops Ihre primäre Möglichkeit, kostenlose Gegenstände zu verdienen, anstatt Gegenstände aus dem Levelaufstieg zu erhalten. 




ÄNDERUNGEN AN ARTIKELREIHE UND TRADE-INS

Rocket League erweitert die Auswahl an Gratisartikeln, die Spieler kostenlos spielen können. Drops können Gegenstände aus der Blueprint-Serie (oder einer früheren Crate-Serie) enthalten, einschließlich aller Artikel aus der Champions 1-Serie bis hin zur Vindicator-Serie. Dies bedeutet, dass Sie Zomba-Räder, Zielexplosionen von Duelldrachen, Hitzewellen-Abziehbilder und vieles mehr erhalten können.
Kostenlose Gegenstände, die durch Herausforderungen und Drops verdient wurden, können nach dem Update weiterhin eingetauscht werden (Handel mit fünf Gegenständen gegen einen Gegenstand mit höherer Seltenheit). Kostenlose Gegenstände, die Sie nach dem kostenlosen Spielen erhalten, werden nicht mit einer bestimmten Serie verknüpft, und diese Gegenstände können alle zusammen gehandelt werden, solange sie dieselbe Seltenheit aufweisen.

Da Sie so viele neue Artikel von Trade-Ins erhalten können, werden aktuelle Artikel natürlich seltener angezeigt. Wenn es also bestimmte Gegenstände aus dieser Gruppe gibt, nach denen Sie suchen, z. B. eine Titanium White Octane, sollten Sie Ihre Gegenstände vor dem Start von Free to Play eintauschen.


NEUE FAHRER HERAUSFORDERUNGEN

Spieler, die zum ersten Mal die Rocket League spielen, sehen neue Fahrerherausforderungen in ihrem Herausforderungsmenü. Auf diese Weise werden neue Spieler Gegenstände freischalten, die im Basisspiel enthalten waren, bevor sie kostenlos spielen können. Neue Konten haben zunächst nur Zugriff auf Octane, Breakout und Merc, aber New Driver Challenges erweitern ihre Garage und entsperren einige der gängigen Autos und Gegenstände, die bereits in der kostenpflichtigen Version von Rocket League freigeschaltet wurden. Schließe die neuen Fahrerherausforderungen ab oder erreiche Level 20, um Zugang zu wöchentlichen Herausforderungen zu erhalten.  


Haben Sie weitere Fragen? Einen Antrag stellen oder Online-Kundendienst